Wortmarke: kitas-in-saulheim.de - ein Produkt der webmelone Internetagentur, Gau-Bickelheim

15. Dezember 2018

download | Impressum

Verkehrsaktion Rasselbande

Am Dienstag 08.05. eroberte unsere „Rasselbande“ im Rahmen der Verkehrserziehung den verkehrsberuhigten Bereich in der „Neuen Pforte“. Dort sind trotz Schwellen im Boden die meisten Autos viel zu schnell unterwegs, die Vorfahrt der Fußgänger wird nicht beachtet und es wird wild geparkt. An diesem Tag war die Neue Pforte in der Zeit von 14-16 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Kinder spielten zunächst mit einem Schwungtuch auf der Straße, dann wurde mit Kreide gemalt. Neben Autos, spielenden Kindern, Zebrastreifen und kurvigen Straßen wurden auch Hüpfkästchen gemalt. Beim ausprobieren hatten die Kinder viel Spaß. Wir hoffen, dass die bunten Malereien die Autofahrer zukünftig aufmerksamer, langsamer und rücksichtsvoller fahren lassen. Der Verkehrsaktionstag entstand auf Initiative des Elternausschusses der Kindertagesstätte.

Text: J. Schindler, S. Ulbricht

Mehr Bilder unter Impressionen

Spende von der Fahrschule Schindler (Nieder-Olm)

Ein herzliches Dankeschön sagen alle Kinder und Erzieher, der Fahrschule Schindler, für drei transportable Slacklines.

Ihren ersten großen Einsatz werden die neuen Geräte am Sommerfest haben. Da können sie nach Lust und Laune und viel Balance bespielt werden.

 

 

Sommerfest "Einweihung der Slacklines"

Herr und Frau Schindler (links im Bild) übergeben die gespendeten Slacklines ihrer Bestimmung.

Alle Kinder und Erzieher sagen "HERZLICHEN DANK"

 

Varieté und Sommerfest

Es war wieder soweit. Unsere zukünftigen Schulkinder brachten am 25.05.2018 auf der Bühne des evangelischen Gemeindehauses unter dem Motto „Ich bin ich, gemeinsam sind wir stark“ Musik, Tanz und Unterhaltung zur Aufführung. Die Kinder waren mit vollem Einsatz und großer Begeisterung auf der Bühne. Das Publikum bedankte sich für die tolle Vorstellung mit anhaltendem Applaus.

Im Anschluss an das Varieté fand das Sommerfest auf dem Gelände der Kita statt. Neben Essen und Trinken gab es für die Kinder die Schatzsuche in der Sandkiste, verschiedene bekannte Tischspiele im XXL Format, Spiele für die Jüngsten, es wurden Glitzertattoos „geklebt“, unser Barfußpfad öffnete seine Pforten und konnte mit allen Sinnen erkundet werden. Es war ein schönes Fest bei strahlendem Sonnenschein.

Allen Helfern sowie der ev. Kirchengemeinde für die Bereitstellung des Gemeindehauses und der Bierzeltgarnituren herzlichen Dank.

S.U.